ZDF.shop

Wilsberg, DVD-Box 24

  • Bittere Pillen
  • Tod im Supermarkt
  • Vorbestellung | Artikel-Nr. 35523

    Wegen Veruntreuung von Geldern seiner Mandanten hat Georg Wilsberg seine Zulassung als Anwalt verloren. Seitdem hält er sich mehr oder weniger erfolgreich als Privatdetektiv über Wasser. Bei seinen Ermittlungen kommt er ein ums andere Mal der örtlichen Polizei in die Quere. Die resolute Kommissarin Springer ist daher gar nicht gut auf ihn zu sprechen.

    Bittere Pillen
    Der Naturheiler Christopher Seekatz erscheint im Antiquariat und beauftragt Wilsberg, seine Frau zu beschatten. Schnell stellt sich heraus, dass der Verdacht berechtigt war: Andrea Seekatz hat eine Affäre. Und zwar mit niemand anderem als mit Ekkis Chef.

    Tod im Supermarkt
    Ekki hat einen Supermarkt verklagt, weil er auf einem zerbrochenen Joghurtbecher ausgerutscht ist. Die Gegenseite kann jedoch belegen, dass er Alkoholiker ist und vermutlich betrunken war. Als Ekki den Filialleiter zur Rede stellen will, findet er jedoch nur eine Leiche und gilt nun als mordverdächtig. Wilsberg lässt sich im Supermarkt als Aushilfe engagieren und gerät in ein komplexes Geflecht aus Liebe, Eifersucht und Betrug in großem Stil.

    Wegen Veruntreuung von Geldern seiner Mandanten hat Georg Wilsberg seine Zulassung als Anwalt verloren. Seitdem hält er sich mehr oder weniger erfolgreich als Privatdetektiv über Wasser. Bei seinen Ermittlungen kommt er ein ums andere Mal der örtlichen Polizei in die Quere. Die resolute Kommissarin Springer ist daher gar nicht gut auf ihn zu sprechen.

    Bittere Pillen
    Der Naturheiler...

    Weiterlesen

    Vorbestellung 14,95 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Diese Produkte könnten Sie interessieren

    Produktdetails

    Kurzbeschreibung
  • Bittere Pillen
  • Tod im Supermarkt
  • Lieferzeit 4-7 Werktage
    Anzahl Disks 1
    Ausgabe DVD 24
    Bildformat 16:9
    Darsteller Leonard Lansink, Oliver Korittke, Ina Paule Klink, Rita Russek
    EAN Code 4052912671676
    Erscheinungstermin 24.06.2016
    Format Dolby, PAL
    FSK Freigabe ab 12 Jahren
    Laufzeit ca. 180 Minuten
    Regie Martin Enlen
    Sprache Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
    Studio Studio Hamburg Enterprises

    Bewertungen

    Schreiben Sie die erste Kundenmeinung