ZDF.shop

Wilsberg, DVD-Box 16

  • Im Namen der Rosi
  • Aus Mangel an Beweisen

Verfügbar | Artikel-Nr. 34438

Wilsberg (Leonard Lansink) lebt als Privatdetektiv und Antiquar in Münster. Mit Hilfe von Steuerprüfer Ekki Talkötter (Oliver Korittke), Jung-Anwältin Alex (Ina Paule Klink) und Kommissarin Anna Springer (Rita Russek) löst er knifflige Fälle. Eine unterhaltsame Mischung aus Spaß und Spannung.

Jede Wilsberg-DVD enthält zwei Folgen der Serie sowie ein Making-Of und ein Filmporträt der Stadt Münster.

Folge 31: Im Namen der Rosi Ekki ist ausgebrannt und sucht Abstand, Stille und Sinn im Kloster Melkwegen. Er nimmt an einem Seminar für gestresste Manager teil. Doch er findet nicht die Ruhe, die er sucht. Stattdessen trifft er auf alte Bekannte: Overbeck ist in geheimer Mission unterwegs und soll gemeinsam mit den Mönchen die Sicherheit des nahenden Papst-Besuches garantieren. Wilsberg wiederum wird von einem Mönch beauftragt, inkognito zu ermitteln.

Folge 32: Aus Mangel an Beweisen In dem kleinen Ort Horsthausen im Münsterland wird der Sohn des Ehepaars Melanie und Thomas Rensing entführt. Ekki Talkötter kann Georg Wilsberg überreden, der verzweifelten Familie seines Cousins Thomas zu helfen. Aus Angst um ihren kleinen Sohn Max wollen sie die Polizei heraushalten - Wilsberg übernimmt die Geldübergabe. Doch Kommissarin.

Wilsberg (Leonard Lansink) lebt als Privatdetektiv und Antiquar in Münster. Mit Hilfe von Steuerprüfer Ekki Talkötter (Oliver Korittke), Jung-Anwältin Alex (Ina Paule Klink) und Kommissarin Anna Springer (Rita Russek) löst er knifflige Fälle. Eine unterhaltsame Mischung aus Spaß und Spannung.

Jede Wilsberg-DVD enthält zwei Folgen der Serie sowie ein Making-Of und ein Filmporträt der...

Weiterlesen

Vorbestellung 14,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Produktdetails

Kurzbeschreibung
  • Im Namen der Rosi
  • Aus Mangel an Beweisen
Lieferzeit 2-3 Werktage
Ausgabe DVD 16
Bildformat 16:9
Darsteller Leonard Lansink, Oliver Korittke, Ina Paule Klink, Rita Russek u.a.
EAN Code 4052912672321
Erscheinungstermin 14.10.2016
Format Dolby Digital 2.0, PAL, DVD-Standard
FSK Freigabe ab 12 Jahren
Laufzeit ca. 184 Minuten
Regie Hans Günther Bücking
Sprache deutsch, englisch
Studio Studio Hamburg Enterprises

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung